schnurverlag

schnurverlag

 

Poster und Postkarten vom schnurverlag - Edition des Kinderpostershops

 

Für unsere Poster und Postkarten wird ausschließlich ressourcenschonendes Recyclingpapier (RAL-UZ 14) verwendet. Wir haben uns für ein Papier entschieden, dass den höchsten umweltfreundlichen Kriterien für Papier entspricht. Es wurde zu 100% aus Altpapier hergestellt und erfüllt die Vorraussetzungen für die Zertifizierung  Der Blaue Engel. Die Altpapiernutzung schont die Wälder. Unsere Umwelt wird geringer belastet als bei der Herstellung von Papier mit Frischfasern.
 


Fruhling-Postkarte-Judith-Etzold-Fruhling-auf-dem-Apfelbaum-Recyclingpapier-gross                                 Kinderposter-Kautergarten-Zwerge-Kinder-Pusteblume-E-M-Ott-Heidmann

 

 

 

Wie vor einiger Zeit in Deutschland durchgesetzt, sammeln auch wir in unserem Büro bzw. in unseren Geschäftsräumen des Kinderpostershops & schnurverlags Altpapier. Vieles wird von uns weiter verwendet und der Rest in der dafür vorgesehenen Tonne entsorgt. Rund 80 Prozent des gebrauchten Papiers wird heute in Deutschland recycelt und die Papierfaser lässt sich bis zu sechsmal wiederverwenden.  Das Recyclingpapier sieht schon lange nicht mehr grau aus. Es hat sich in den letzten Jahren qualitativ sehr verbessert.

Nach vielen Recherchen, Überlegungen und etlichen Probedrucken haben wir eine Druckerei gefunden, die mit ressourcenschonenden Materialien und einer emissionsarmen Produktion wunderbare, unseren Vorstellungen entsprechende Druckerzeugnisse liefert. So werden für die Poster und Postkarten aus dem schnurverlag mineralölfreie Farben verwendet.
Zu jedem klimeneutralem Druckerzeugnis erhalten wir eine Klima-Urkunde (Zertifikat - natureOffice), die über die entstandene und kompensierte Menge CO2 unseres Printprodukts sowie über das unterstützte Klimaschutzprojekt Auskunft gibt.   

 

 

                                  Zertifikat-Wunschtraum-PO